Offene Liechtensteiner Landesmeisterschaft 2017

Aufgrund der Wetterprognosen und der tiefen Temperaturen, findet die Landesmeisterschaft eine Woche später, voraussichtlich am Samstag 29.04.2017 statt.

Es sind auch Piloten aus den umliegenden Clubs und Ländern herzlich zum Mitmachen eingeladen.

Grundsätzlich wird es einen einfachen Task geben, der für jedermann zu meistern ist.

Sportlizenzen sind keine erforderlich.

Zur Dokumentation des Fluges, wird ein GPS-Gerät oder ein Mobiltelefon mit einer entsprechenden App wie Flyskyhy oder xcsoar benötigt.

Über die Durchführung wird gegen ende nächster Woche hier weiter informiert.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Offene Liechtensteiner Landesmeisterschaft 2017

Saisoneröffnung 2017

Am 8. April hat die Saisoneröffnung stattgefunden. 

Beginn der Veranstaltung um ca. 10 Uhr am Landeplatz Vaduz. 

Mittelpunkt des Geschehens wird der Landeplatz von Vaduz sein. Für Essen und Trinken wird zwar gesorgt, wenn aber jemand einen Kuchen mitbringen könnte wäre das Organisationskomitee sehr froh.

Wer ein Kennwood Funkgerät verwendet (430 MHz) bitte Kanal 8 bezw. 15 einstellen um den Funkverkehr der Flugschulen nicht zu stören. 

Transport zum Startplatz: Vorgesehen sind zwei Fahrten mit dem Busunternehmen Schädtler Triesenberg. Wenn das nicht reicht bitten wie alle Piloten nach Möglichkeit den öffentlichen Postbus zu benützen. Die Abfahrtzeiten ab Vaduz sind :        

  • 10 Uhr 45
  • 12 Uhr 45
  • 16 Uhr 45

Zusätzlich sind ab Landeplatz Transporte mit sonder- Bus vorgesehen

Parkplätze

Die Autos können am Samstag und Sonntag auf dem Parkplatz der Reifeisenbank und in der Pflugstrasse abgestellt werden. Bitte keine Autos in der Landewiese abstellen.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Clubaktivität | Kommentare deaktiviert für Saisoneröffnung 2017

Frühjahresputz am Landeplatz

Aufgrund der unsicheren Wetterlage verschieben wir den Frühjahresputz

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Frühjahresputz am Landeplatz

Ländle Cup 2016

siegerehrung-6

Siegerbild mit weekend4two-Gutscheinen: Peter Haltiner, Rolf Erhart, Martin Bühler, Patrick Dünser, Urs Vetsch, (es fehlt Hermy Lenherr)

Der Ländle Cup 2016 ist abgeschlossen. Es wurden wieder ganz tolle Flüge realisiert. Vor allem die über 100km FAI Dreiecke von Martin  Bühler, und Patrick Dünser von Vaduz via Churfirsten, Säntis, Hoher Kasten und zurück ins Ländle sind wirklich beachtlich. Aber auch die Flüge vom Sareis ins Engadin, bzw. über 130km ins Tirol. Ebenso der Flug von Rolf Erhart, der mit einem Low EN B Schirm um 15:50 in Sareis gestartet und um 19:40 in Val Müstair gelandet ist. Es gäbe noch viele weitere tolle Leistungen zu erwähnen.

Rangliste:

1. Martin Bühler
2. Patrick Dünser
3. Rolf Erhart
4. Peter Haltiner
5. Urs Vetsch
6. Hermy Lenherr

 

Die Clubwertung gewann der Gleitschirmclub Vaduz dieses mal deutlich vor der HFW Werdenberg. Die weiteren umliegenden Clubs haben wohl noch etwas Angst vor der Vaduzer Vorherrschaft.

Wichtig ist, dass es auch dieses Jahr gelungen ist, diesen Streckenflug-Wettkampf ohne Zwischenfälle abzuschliessen.

Einen besonderen Dank gilt unserem Hauptsponsor weekend4two.ch

Die besten 6 klassierten Teilnehmer/innen werden mit grosszügigen Gutscheine für Wellness- oder Romantikhotels vom Sponsor belohnt.

Welche Partnerinnen und Ehefrauen sich im nachhinein über die Abwesenheiten ihrer Männer freuen dürfen, könnt ihr der Rangliste entnehmen. Ein weekend4two.ch Aufenthalt, entschädigt bestimmt für die Sonntage allein zuhause.

Download (PDF, 235KB)

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Ländle Cup 2016

Jahresprogramm 2017

Download (DOC, 134KB)

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Jahresprogramm 2017